Das war die AHN-Tagung 2018

Die Arbeitsgemeinschaft Historischer Nahverkehr (AHN) hielt vom 5. bis 8. April 2018 ihre 30. Tagung in Chemnitz ab. Ausgerichtet wurde das jährliche Treffen diesmal durch die Straßenbahnfreunde Chemnitz e.V.. Die Tagung mit Gästen aus dem In- und Ausland befasste sich 2018 vor allem mit Themen wie Kooperationsverträgen zwischen Vereinen und Verkehrsbetrieben, Förderanträgen für Restaurierungsprojekte, Informationen […]

Weiterlesen Das war die AHN-Tagung 2018

Campus Jungfernsee am Netz

Nach etwas mehr als 14 Monaten Bauzeit wurde am 9.Dezember die Neubautrasse zum Campus Jungfernsee eröffnet. Das Potsdamer Straßenbahnnetz ist seit letztem Samstag um genau 1.125 Meter länger – die neue Trasse zum Campus Jungfernsee wurde mit viel lokaler Prominenz und zahlreichen interessierten Bürgern in Betrieb genommen. Bereits am Platz der Einheit starteten die Eröffnungszüge: […]

Weiterlesen Campus Jungfernsee am Netz

Save the Date: Glühwein-Express 2017

Eine tolle Potsdamer Tradition wird auch im Jahre 2017 fortgeführt – der ViP Glühwein-Express. An den ersten drei Adventssonntagen (3., 10. und 17. Dezember 2017) rollt der Gotha-Gelenkwagen 177 mit Glühwein, Kinderpunsch und Weihnachtsgebäck an Bord durch den Potsdamer Norden. Am 3.12. pendelt der Wagen zwischen Hauptbahnhof und Kirschallee, an den beiden anderen Sonntagen geht […]

Weiterlesen Save the Date: Glühwein-Express 2017

Combino XL präsentiert – Tatra getauft

Die ViP präsentierte heute offiziell den ersten Combino XL der Öffentlichkeit. Zugleich wurde ein Tatra-Zug auf den Namen „Prag“ getauft. Präsentation des Combino XL Die ViP konnte heute gleich zwei Meilensteine im Bezug auf das 50 Millionen Euro schwere Investitionsprogramm für Potsdams Nahverkehr feiern. Zunächst wurde die erste der insgesamt acht verlängerten bzw. zur Verlängerung […]

Weiterlesen Combino XL präsentiert – Tatra getauft

110 Jahre Elektrische in St. Petersburg

Nur wenige Wochen nach jener in Potsdam, wurde auch in der damaligen russischen Hauptstadt St. Petersburg die elektrische Straßenbahn eröffnet. War es in Potsdam die Wissenschaft, die in Form des Osbervatoriums auf dem Brauhausberg die frühere Einführung verhinderte, so war es in St. Petersburg das Monopol der Pferdebahngesellschaften. Am 29. September 1907 war es jedoch […]

Weiterlesen 110 Jahre Elektrische in St. Petersburg

Saisonende für den Linder-Wagen

Am kommenden Samstag rollt Potsdams schönster Straßenbahnwagen letztmalig für 2017. Potsdamer und Gäste der Stadt haben am kommenden Samstag, 23.09.2017 letztmalig die Chance, im historischen Ambiente durch Potsdam zu fahren. Der historische Straßenbahnwagen Nr. 9, Repräsentant der ersten elektrischen Straßenbahngeneration, fährt zwischen 13:30 Uhr und 16:30 Uhr alle 40 Minuten zwischen Platz der Einheit/Nord und […]

Weiterlesen Saisonende für den Linder-Wagen