Saisonende für den Linder-Wagen

Am kommenden Samstag rollt Potsdams schönster Straßenbahnwagen letztmalig für 2017.

Potsdamer und Gäste der Stadt haben am kommenden Samstag, 23.09.2017 letztmalig die Chance, im historischen Ambiente durch Potsdam zu fahren. Der historische Straßenbahnwagen Nr. 9, Repräsentant der ersten elektrischen Straßenbahngeneration, fährt zwischen 13:30 Uhr und 16:30 Uhr alle 40 Minuten zwischen Platz der Einheit/Nord und der Glienicker Brücke.

Für den Verein „Historische Straßenbahn Potsdam e.V.“ ist die öffentliche Fahrsaison 2017 damit beendet. Siebenmal wird der liebevoll wiederaufgebaute Wagen in diesem Jahr im Einsatz gewesen sein und hat dabei hunderte Fahrgäste begrüßen können. Auch an dieser Stelle berichten wir natürlich rechtzeitig über die Termine für 2018. Für die letzten Runden wünscht tram2000.de „Gute Fahrt!“.

09_17

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s