Combino 400 wieder im Einsatz

Seine Premiere nach monatelanger Netzabstinenz feierte heute der Combino-Prototyp 400. Anlass war der Ausfall des eigentlich für den Glühwein-Express vorgesehenen Gotha-Dreiwagenzuges. Auch wenn der Einsatz dieses recht modernen Fahrzeuges anfangs für Irritationen bei den Fahrgästen sorgte, die natürlich einen historischen Wagen erwartet hatten, so kam auch dieser Wagen recht gut an und war auf fast allen Runden gut gefüllt.

Ein Dank der Organisatoren des Glühwein-Express geht vor allem auch an die Kolleginnen und Kollegen der ViP, die mit großem persönlichen Engagement ihren Beitrag dazu leisteten, auch diese Fahrt zu einem vollen Erfolg werden zu lassen. Nun gilt es sich überraschen zu lassen, welches Fahrzeug den letzten Glühwein-Express dieses Jahres am nächsten Sonntag (13.12.) bestreiten wird. ViP und DVN freuen sich jedenfalls auf Ihren Besuch.

Ob der Combino 400 nun auch öfter wieder im Linieneinsatz zu sehen sein wird, ist übrigens noch nicht bekannt. Der Wagen rollte jedenfalls ohne Probleme.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Combino 400 wieder im Einsatz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s