KT4D-Fahrschulwagen ist Highlight der Potsdamer Themenfahrt des DVN

KT4D-Fahrschulwagen 301 abfahrbereit im Betriebshof
KT4D-Fahrschulwagen 301 abfahrbereit im Betriebshof

Eigentlich war geplant, den KT4D-Prototypen 001 für die DVN Themenfahrt am 18.10.2015 einzusetzen. Die Umstellung des Wagens auf 750 Volt ist jedoch noch nicht abgeschlossen, ein Einsatz daher nicht möglich. Tatra-Fans dürfen sich jedoch auf ein anderes Highlight freuen. Statt des KT4D 001 kommt nun der Fahrschulwagen 301 zum Einsatz. Der Wagen ist Tischen ausgerüstet, was die Fahrt gleich noch gemütlicher werden lässt. Am Sonntag um 11:00 Uhr startet die erste Fahrt an der Haltestelle S-Bhf Babelsberg/Wattstraße, die zweite Tour beginnt um 14:00 Uhr. Neben dem Tatra-Wagen rollt auch der Gotha-Gelenkwagen 177. Stadtbilderklärung und Tram-Geschichte sind inklusive.

2 Kommentare zu „KT4D-Fahrschulwagen ist Highlight der Potsdamer Themenfahrt des DVN

  1. Hallo,

    die Fahrten starten jeweils an der Haltestelle S-Bhf Babelsberg/Wattstr. und nicht an der Haltestelle Altes Rathaus bzw. Rathaus Babelsberg. Wäre doch schade, wenn die Fahrgäste an der falschen Haltestelle stehen. Ein längerer Aufenthalt ist an der Haltestelle Rathaus Babelsberg – wegen der LSA – nicht möglich.

    Schöne Grüße
    Marcel Götze

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s