ViP lässt Bahnen sprechen (und Busse)

Mal wieder falsch abgebogen? Wer auf seine Bahn höhrt, dem kann das in Zukunft nicht mehr passieren. Wie ViP in der neuesten Ausgabe des Stadtwerke Kundenjournals „Quartett“ mitteilt, werden ab dem 21.09.2015 Straßenbahnen und Busse zu den Wartenden Fahrgästen sprechen. Was auf den ersten Blick befremdlich erscheint hat eine einfache Bewandtnis: blinde und sehbehinderte Fahrgäste können nicht ohne fremde Hilfe erkennen, welche Bahn gerade in die Haltestelle eingefahren ist. Dem soll mit Hilfe einer Ansage über den Außenlautsprecher Abhilfe geschaffen werden. An ausgewählten Knotenpunkten, Abzweigungen und Doppelhaltestellen werden dann sowohl die Liniennummer als auch das Fahrziel ausgerufen. Aus Rücksicht auf Anwohner erfolgen diese Ansagen jedoch nur zwischen 07:00 und 21:00 Uhr. In anderen Städten ist dieser Service längst Gang und Gäbe. So wird bei der Stadtbahn in Porto etwa  an jeder Haltestelle jeder einfahrende Zug angesagt. Die ViP leistet mit diesem neuen Service einen weiteren Beitrag zur Barrierefreiheit des ÖPNV in Potsdam. In den letzten Jahren wurden erhebliche Anstrengungen in diesem Bereich unternommen. So ist ein Großteil der Fahrzeugflotte seit Jahren niederflurig und auch bei den Haltestellenanlagen hat es große Fortschritte gegeben. Auch im Fahrzeuginneren wurde die Orientierung sehbehinderter Menschen verbessert indem man die Haltestangen mit gelben Flächen besser sichtbar machte. Die Maßnahmen erfolgten alle in Zusammenarbeit mit den Blinden- und Behindertenverbänden. Auch manch unaufmerksamer sehender Fahrgast wird in Zukunft wohl vom Zustieg in die „falsche“ Bahn abgehalten werden. Denn, wer von uns ist nicht schon mal unfreiwillig abgebogen … ?

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „ViP lässt Bahnen sprechen (und Busse)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s